Aktuelle Stellenangebote

Teamleitung für dezentrales HR-Prozessmanagement (m/w/d)
Kennziffer 532, Großraum Wels

Unser Auftraggeber ist ein seit Jahrzehnten national und international sehr erfolgreiches Familienunternehmen mit Konzernstrukturen. Kompromisslose Produktqualität, faire Preise sowie ein fairer, kollegialer Umgang mit und unter den Mitarbeitenden haben einen hohen Stellenwert. Die Zentrale im Großraum Wels unterstützt die regionalen Vertriebs- und Logistikniederlassungen durch Shared Services, so auch im Bereich Human Resources. Die Strukturen im HR-Bereich wurden kürzlich optimiert und dabei um ein neues Team verstärkt, das die dezentralen Recruiting-Verantwortlichen sowohl national als auch international vor allem in Hinblick auf Prozess- und Systemoptimierungen unterstützt. Für dieses Team wird nun die fachliche Teamleitung gesucht.

Nach einer professionellen und strukturierten Einschulung warten folgende Aufgaben auf Sie:

  • Verantworten und Vorantreiben dezentraler Recruiting-Bereiche
  • Fachliche Führung, Koordination und Entwicklung von 5 Mitarbeiterinnen, aber auch operative Mitarbeit bei kurzfristigen Ressourcenengpässen
  • Koordinieren und Optimieren der Prozesse um das Bewerbermanagement sowie Unterstützung der dezentralen Mitarbeitenden in der Abwicklung der Prozesse
  • Etablierung und Ausbau des Wissensmanagements für Recruiter*innen und Anwender*innen sowie nachhaltige Abbildung der Prozesse
  • Weiterentwickeln und Optimieren des Bewerbermanagementtools (SAP Success Factors) zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit und Verbesserung der Candidate Journey sowie enge Zusammenarbeit mit relevanten Schnittstellen
  • Definition und Planung der KPIs sowie Festlegung der Reporting Strategie für Recruitingkennzahlen
  • Gestaltung der Inhalte der Stelleninserate und Steuerung der Schaltstrategie auf diversen Jobplattformen
  • Koordinieren und Abstimmen von Employer Branding Maßnahmen für einzelne Positionen und gesamthaften Bereichen mit dem Employer Branding Team
  • Enge Zusammenarbeit mit dem zentralen Recruiting Team, dem Employer Branding Team sowie dem IT-Team

Folgende Qualifikationen sind uns wichtig:

  • Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Fachbereich oder eine abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau mit einschlägiger Expertise
  • HR-Fachexperte durch mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in größeren Unternehmenseinheiten
  • Projektmanagementerfahrung mit erster fachlicher Führungserfahrung
  • Bereitschaft, sich in neue, innovative Themen einzuarbeiten
  • ERP-Systemaffinität und Freude am Vorantreiben von Prozessinitiativen
  • Engagierte, empathische Persönlichkeit mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten

Das sind die Benefits, mit denen wir Sie überzeugen möchten:

  • Vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld innerhalb einer modernen, international agierenden Unternehmensgruppe
  • Umfangreiche Einarbeitung
  • Nutzung von mobilen Arbeitsgeräten für flexibles Arbeiten (2 Tage/Woche Homeoffice-Möglichkeit)
  • Zusammenarbeit mit internationalen Teams
  • Ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven über die Grenzen hinaus
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Unterstützung der persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • Sicherer und verlässlicher Arbeitgeber

Entgelt:
Wir bieten Ihnen zum Einstieg ein attraktives Brutto-Jahresentgelt ab € 59.752,- (38,5 h, kein all-in) mit sicheren Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Die Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung bei entsprechender Qualifikation ist gegeben.

Ihr Ansprechpartner
Job Facts
Branche / Bereich

Konsumgüter

Karrierelevel

Teamleitung

Anstellung

Vollzeit

Job weiterempfehlen Stellenangebot drucken
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Senden Sie uns Ihre Onlinebewerbung!
Hier online bewerben
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner